Buch: AKWA Dahler Feld
AKWA Dahler Feld
Contracting im Bereich der Wasserwirtschaft
ISI-Schriftenreihe Innovationspotenziale
Harald Hiessl, Dominik Toussaint, Michael Becker, Silke Geisler, Martin Hetschel, Nicole Werbeck, Michael Kersting, Bettina Schürmann, Amely Dyrbusch, Joachim Sanden, Lothar Unrast
Hrsg.: Fraunhofer ISI, Karlsruhe
2010, 145 S., zahlr. Abb. u. Tab., Softcover
Fraunhofer Verlag
ISBN 978-3-8396-0093-1

kostenloser Download als PDF-Datei

Inhalt
Im Rahmen des Pilotprojekts AKWA im Dahler Feld wurde der Betrieb von Kleinkläranlagen in Verantwortung eines Abwasserverbands erpobt. Grundlage dafür bildete die Erneuerung von 21 sanierungsbedürftigen Altanlagen einer Siedlung durch Membran-Kleinkläranlagen. Die Umsetzung dieser Maßnahmen erfolgte im Rahmen eines Contracting-/Betreibermodells, bei dem ein regionaler Abwasserverband die Errichtung und den Betrieb der Kleinkläranlagen für die Grundstückseigentümer übernahm. In einer zweijährigen begleitenden Forschungsphase wurde die technische Eignung des Konzeptes erprobt. Das Contracting-Konzept erlangte eine hohe Zufriedenheit der Kunden und erwies sich als technisch zuverlässig und wirtschaftlich. Der Contracting-Betrieb der Kläranlagen stellt die Abwasserentsorgung im ländlichen Raum auf eine professionelle Basis. Das Potenzial des Geschäftsmodells ist groß: Derzeit sind in Deutschland rund 2 Mio. Kleinkläranlagen in Betrieb, wovon 50 Proz. bis zum Jahr 2015 saniert werden müssen. In Europa werden dauerhaft 10 Mio. Kleinkläranlagen betrieben. Der fachgerechte Betrieb dieser Anlagen im Contracting stellt ein großes Potenzial für Wasserverbände und andere Dienstleister dar.

Verfügbare Formate

Softcover
EUR 45.00 (* inkl. MwSt.)
Sofort lieferbar

 

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Lieferung deutschlandweit und nach Österreich versandkostenfrei. Informationen über die Versandkosten ins Ausland finden Sie hier.