Buch: An-Institute und neue strategische Forschungspartnerschaften im deutschen Innovationssystem
An-Institute und neue strategische Forschungspartnerschaften im deutschen Innovationssystem
ISI-Schriftenreihe Innovationspotenziale
Knut Koschatzky, Joachim Hemer, Thomas Stahlecker, Susanne Bührer, Björn Wolf
Hrsg.: Fraunhofer ISI, Karlsruhe
2008, 163 S., zahlr. Abb. u. Tab., Softcover
Fraunhofer IRB Verlag
ISBN 978-3-8167-7531-7

Inhalt
Eine bedeutende Ausprägung des Brückenschlages zwischen Unternehmen und Hochschulen im deutschen Innovationssystem stellen die Institute an Hochschulen (An-Institute) dar. Sie spielen im Kontext der Transfer- und Anwendungsorientierung der Hochschulen schon seit vielen Jahrzehnten eine wichtige Rolle. In den vergangenen Jahren haben sich aber neue Kooperationsformen zwischen Hochschulen und der Wirtschaft und entsprechenden Einrichtungen entwickelt. Vor allem große Unternehmen bauen zunehmend strategische Forschungskapazitäten in Kooperation mit Universitäten, außeruniversitären Forschungseinrichtungen und anderen Unternehmen auf. In dieser Studie werden die Landschaft der An-Institute in Deutschland dargestellt und die Rolle von An-Instituten und neuen strategischen Partnerschaften zwischen Wissenschaft und Wirtschaft im deutschen Innovationssystem diskutiert.

Verfügbare Formate

Softcover
EUR 15.90 (* inkl. MwSt.)
Sofort lieferbar

 

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Lieferung deutschlandweit und nach Österreich versandkostenfrei. Informationen über die Versandkosten ins Ausland finden Sie hier.