Buch: Das Konzept von Lebenslagen bei der Erbringung öffentlicher Dienstleistungen
Das Konzept von Lebenslagen bei der Erbringung öffentlicher Dienstleistungen
- Am Beispiel der Zielgruppe Senioren -
Lena-Sophie Müller
Hrsg.: Fraunhofer FOKUS, Berlin
2010, 98 S., zahlr. farb. Abb. u. Tab., Softcover
Fraunhofer Verlag
ISBN 978-3-8396-0169-3

zur Open Access Version

Inhalt
Ein Ansatz, mit dem Politik und Verwaltung auf die Forderung nach mehr Kundenorientierung und höhere Servicequalität in der öffentlichen Verwaltung reagieren, ist der Versuch der Bündelung von Verwaltungsdienstleistungen nach sogenannten Lebenslagen. Dabei soll bei der gebündelten Bereitstellung von Informationen und öffentlichen Dienstleistungen konsequent auf die Bedürfnisse des Kunden und relevanter Zielgruppen abgestellt werden. Die Arbeit erarbeitet Anforderungen, ein konsistentes Konzept sowie dessen Ausgestaltung. Das erarbeitete Konzept wird am Beispiel der Zielgruppe Senioren angewandt.

– –

 

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Lieferung deutschlandweit und nach Österreich versandkostenfrei. Informationen über die Versandkosten ins Ausland finden Sie hier.