Buch: Ein Verfahren zur Personalplanung und -steuerung und Restrukturierung der Aufbauorganisation für eine bedarfsorientierte und wandlungsfähige Produktion
Ein Verfahren zur Personalplanung und -steuerung und Restrukturierung der Aufbauorganisation für eine bedarfsorientierte und wandlungsfähige Produktion
Stuttgarter Beiträge zur Produktionsforschung, Band 9
Torsten Stock
Hrsg.: Fraunhofer IPA, Stuttgart
2013, 254 S., zahlr. farb. Abb. u. Tab., Softcover
Fraunhofer Verlag
ISBN 978-3-8396-0532-5

kostenloser Download als PDF-Datei

Inhalt
Das entwickelte Planungsverfahren ermöglicht eine situative und bedarfsorientierte Planung und Steuerung des Personals der Arbeitsgruppen eines Produktionssystems. Basierend auf den aktuellen Einflussgrößen des Produktionssystems erfolgt eine Berechnung des Personalbedarfs und des verfügbaren Personalbestands. Die entwickelte Methodik zur Personalkapazitätsanpassung berücksichtigt sowohl unternehmensspezifische Zielvorgaben (z.B. Vorgaben zum Freischicht- und Urlaubsabbau) als auch Interaktionen der Arbeitsgruppen untereinander. Die Einplanung des Personals erfolgt unter quantitativen Aspekten sowie unter Berücksichtigung einer qualitativen Differenzierung. Zudem unterstützt das Verfahren eine permanente Adaption der Kostenstellenstrukturen in der Produktion an sich ändernden Umweltbedingungen. Ziel dieser strukturellen, organisatorischen Wandlungsfähigkeit ist die Steigerung der Bedarfsorientierung des Personaleinsatzes in der Produktion.

Verfügbare Formate

Softcover
EUR 48.00 (* inkl. MwSt.)
Sofort lieferbar

 

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Lieferung deutschlandweit und nach Österreich versandkostenfrei. Informationen über die Versandkosten ins Ausland finden Sie hier.