Buch: Entwicklung feinskaliger 1-3-Piezokomposite für hochfrequente Ultraschallwandler
Entwicklung feinskaliger 1-3-Piezokomposite für hochfrequente Ultraschallwandler
Schriftenreihe Kompetenzen in Keramik, Band 63
Paul A. Günther
Hrsg.: Alexander Michaelis; Fraunhofer IKTS, Dresden
2022, 111 S., zahlr., teils farb. Abb. u. Tab., Softcover
Fraunhofer Verlag
ISBN 978-3-8396-1809-7

kostenloser Download als PDF-Datei

Inhalt
Die wachsende Nachfrage nach hochauflösender Ultraschallbildgebung im Rahmen der medizinischen Diagnostik und zerstörungsfreien Materialprüfung erfordert Ultraschallwandler mit Betriebsfrequenzen ≥ 20MHz.
Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Entwicklung entsprechender Ultraschallwandler auf der Basis feinskaliger 1-3-Piezokomposite. Die Herstellung der Komposite erfolgt über das am Fraunhofer IKTS entwickelte Soft-Mold-Verfahren, welches die Erhöhung der Betriebsfrequenz der Ultraschallwandler durch die Umsetzbarkeit variabler lateraler Kompositlayouts mit besonders kleinen Strukturgrößen ermöglicht.
Das Resonanzverhalten von 1-3-Piezokompositen wird durch die systematische Variation unterschiedlicher geometrischer Kompositparameter sowohl experimentell als auch mittels Finite-Elemente-Methode (FEM) untersucht und bewertet. Darüber hinaus erfolgt die gezielte Modifikation fertigungstechnologischer Einflussgrößen zur Erhöhung der piezoelektrischen Performance der Ultraschallwandler sowie zur Erhöhung der nutzbaren Wandlerflächen.

Verfügbare Formate

Softcover
EUR 52.00 (* inkl. MwSt.)
Sofort lieferbar

 

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Lieferung deutschlandweit und nach Österreich versandkostenfrei. Informationen über die Versandkosten ins Ausland finden Sie hier.