Buch: Evaluierung des Programmstarts und der Durchführung des
Evaluierung des Programmstarts und der Durchführung des "Zentralen Innovationsprogramms Mittelstand (ZIM)"
Studie im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie
ISI-Schriftenreihe Innovationspotenziale
Marianne Kulicke, Carsten Becker, Herbert Berteit, Miriam Hufnagl, Tim Grebe, Matthias Kirbach, Tasso Brandt, Thorsten Lübbers
Hrsg.: Marianne Kulicke, Carsten Becker
2010, 251 S., zahlr. farb. Abb. u. Tab., Softcover
Fraunhofer Verlag
ISBN 978-3-8396-0200-3

kostenloser Download als PDF-Datei

Inhalt
Die Evaluation des Programmstarts von ZIM untersucht die Wirksamkeit der Zusammenlegung der Vorläuferprogramme und die Modifizierungen der Förderung, die Einschätzung des Programmanlaufs und der Öffentlichkeitsarbeit, die Bewertung des Programmvollzugs sowie wirtschaftliche Zielstellungen und Konzepte zur Erfolgskontrolle in den Anträgen. Auch der Beitrag der Förderung zur Konjunkturstabilisierung und die Zielgruppenerreichung wurden abgeschätzt.
Die Studie basiert auf drei Online-Befragungen, an denen sich 1.675 geförderte Unternehmen und 530 geförderte Forschungseinrichtungen beteiligten. Ferner wurden 476 nicht geförderte Unternehmen und 84 Multiplikatoren interviewt, eine Zielgruppenanalyse durchgeführt. Ein Überblick zum Förderangebot des Bundes und der Länder für KMU ergänzt die Befragungen.

Verfügbare Formate

Softcover
EUR 26.00 (* inkl. MwSt.)
Sofort lieferbar

 

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Lieferung deutschlandweit und nach Österreich versandkostenfrei. Informationen über die Versandkosten ins Ausland finden Sie hier.