Buch: Impaktinduzierte Effekte auf Solargeneratoren im geostationären Orbit
Impaktinduzierte Effekte auf Solargeneratoren im geostationären Orbit
Schriftenreihe Forschungsergebnisse aus der Kurzzeitdynamik, Band 32
Martin Schimmerohn
Hrsg.: Stefan Hiermaier, Klaus Thoma; Fraunhofer EMI, Freiburg/Brsg.
2016, 244 S., zahlr. Abb. u. Tab., Softcover
Fraunhofer Verlag
ISBN 978-3-8396-1058-9

Inhalt
Es wird ein Modell zur Beschreibung der zeitlichen und räumlichen Entwicklung von Plasmawolken, die beim Hypervelocity Impakt von Mikrometeoroiden und Weltraummüll entstehen, vorgestellt. Der Einfluss des Impaktplasmas auf die Funktion von Solargeneratoren von Satelliten im geostationären Orbit wird durch Impakt-Experimente untersucht. Der grundlegende Prozess impaktinduzierter Entladungen und dessen Fehlerbedingungen werden evaluiert.

Verfügbare Formate

Softcover
EUR 49.00 (* inkl. MwSt.)
Sofort lieferbar

 

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Lieferung deutschlandweit und nach Österreich versandkostenfrei. Informationen über die Versandkosten ins Ausland finden Sie hier.