Buch: InGaAs-Avalanche-Photodioden für bildgebende Verfahren im kurzwelligen Infrarot
InGaAs-Avalanche-Photodioden für bildgebende Verfahren im kurzwelligen Infrarot
Science for systems, Band 30
Philipp Kleinow
Hrsg.: Fraunhofer IAF
2017, 145 S., zahlr., meist farb. Abb. u. Tab., Softcover
Fraunhofer Verlag
ISBN 978-3-8396-1169-2

kostenloser Download als PDF-Datei

Inhalt
Hochempfindliche InGaAs-Detektoren für das kurzwellige Infrarot bieten interessante Eigenschaften, die in der industriellen Prozesskontrolle oder auch in der Verteidigungs- und Sicherheitstechnik vorteilhaft genutzt werden können. In bildgebenden Systemen können augensichere Laser um 1,55 Mikrometer Wellenlänge dazu eingesetzt werden, geschlossene Räume auszuleuchten oder weit entfernte Objekte gezielt zu beleuchten. Dabei dringt kurzwellige Infrarotstrahlung im Vergleich zu sichtbarem Licht um ein Vielfaches besser durch Nebel oder Rauch. Zur zuverlässigen Detektion der schwachen optischen Signale sind Avalanche-Photodioden (APDs) mit ihrer internen Signalverstärkung bestens geeignet. Ziel der vorliegenden Arbeit war die Herstellung eines hochauflösenden Detektor-Arrays basierend auf InGaAs/InAlAs-APDs zum Einsatz in einer empfindlichen Infrarotkamera für den SWIR-Bereich. Durch die konsequente Weiterentwicklung von APD-Strukturen konnte das mit 640×512 Pixeln erste hochauflösende InGaAs/InAlAs-APD-Array demonstriert werden. Die gezeigten Betriebstemperaturen von bis zu 260 K ermöglichen durch den Einsatz von thermoelektrischen Bauelementen eine kompakte und energieeffiziente Bauweise.

Verfügbare Formate

Softcover
EUR 49.00 (* inkl. MwSt.)
Sofort lieferbar

 

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Lieferung deutschlandweit und nach Österreich versandkostenfrei. Informationen über die Versandkosten ins Ausland finden Sie hier.