Buch: Kontinuierliche Tauchbeschichtung und anwendungstechnische Charakterisierung von porösen Hohlfasermembranen
Kontinuierliche Tauchbeschichtung und anwendungstechnische Charakterisierung von porösen Hohlfasermembranen
Berichte aus Forschung und Entwicklung IGB, Band 76
Isabel Jesswein
Hrsg.: Fraunhofer IGB, Stuttgart
2019, 201 S., zahlr., teils farb. Abb. u. Tab., Softcover
Fraunhofer Verlag
ISBN 978-3-8396-1459-4

Inhalt
Beschichtungsprozesse stellen eine einfache und wirksame Methode dar, um die Eigenschaften von Membranen zu verbessern. Im Rahmen dieser Arbeit sollte ein tiefergehendes Verständnis der Tauchbeschichtung von porösen Hohlfasermembranen erarbeitet werden. Hierzu wurden Hohlfasermembranen mit unterschiedlichen Oberflächeneigenschaften über den Nichtlösemittel induzierten Phaseninversionsprozess hergestellt. Die Hohlfasermembranen wurden daraufhin für Tauchbeschichtungsexperimente verwendet, um den Einfluss der verschiedenen Membraneigenschaften auf den Beschichtungsprozess systematisch zu untersuchen. Des Weiteren wurde mit dem Tauchbeschichtungsverfahren ein kontinuierlicher Herstellungsprozess für Kompositmembranen dargestellt. Verschiedene Kompositmembranen wurden mit diesem Verfahren produziert und für die Anwendung als Befeuchtungsmembranen für Polymerelektrolytbrennstoffzellen im Automobilsektor charakterisiert.

Verfügbare Formate

Softcover
EUR 61.00 (* inkl. MwSt.)
Sofort lieferbar

 

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Lieferung deutschlandweit und nach Österreich versandkostenfrei. Informationen über die Versandkosten ins Ausland finden Sie hier.