Buch: Logistikbeschäftigung in Deutschland
Logistikbeschäftigung in Deutschland
Vermessung, Bedeutung und Struktur
Annemarie Kübler, Stefan Distel, Uwe Veres-Homm
Hrsg.: Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Supply Chain Services SCS, Nürnberg
2015, 95 S., zahlr. farb. Abb. u. Tab., Softcover
Fraunhofer Verlag
ISBN 978-3-8396-0888-3

Inhalt
Mit der Studie "Logistikbeschäftigung in Deutschland. Vermessung, Bedeutung und Struktur" schafft die Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Supply Chain Services SCS einen detaillierten Einblick in die Querschnittsbranche der Logistik. Auf der Basis wissenschaftlich fundierter Auswertungen und Analysen wird hier eine Methodik zur ganzheitlichen Messung der Logistikbeschäftigung entwickelt, die branchenübergreifend alle Logistikbeschäftigten in Deutschland erfasst.
Die Studie richtet sich an alle, die an der detaillierten Analyse regionaler Logistikstrukturen interessiert sind.
Die Studie
- zeigt die Bedeutung der Logistikbeschäftigung in Deutschland auf,
- bietet einen Einblick in die Struktur der Logistikbeschäftigten,
- zeigt die beschäftigungsrelevanten Trends der zunehmenden Flexibilisierung, des drohenden Fachkräftemangels und neuer Qualifikationsanforderungen in der Logistik,
- misst die Beschäftigung auf der feinräumigen Ebene der Stadt- und Landkreise und ermöglicht somit Strukturanalysen und detaillierte Regionalvergleiche, die einen wertvollen Beitrag bei regionalpolitischen Entscheidungen und der zielgerichteten Standortentwicklung leisten können,
- liefert Detail-Profile zu Bedeutung und Struktur der Logistikbeschäftigung auf Ebene der Bundesländer.

Verfügbare Formate

Softcover
EUR 79.00 (* inkl. MwSt.)
Sofort lieferbar

 

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Lieferung deutschlandweit und nach Österreich versandkostenfrei. Informationen über die Versandkosten ins Ausland finden Sie hier.