Buch: Modell zur integrierten Liquiditätsbedarfsermittlung in produzierenden kleinen und mittleren Unternehmen
Modell zur integrierten Liquiditätsbedarfsermittlung in produzierenden kleinen und mittleren Unternehmen
Stuttgarter Beiträge zur Produktionsforschung, Band 22
Frank Zwißler
Hrsg.: Fraunhofer IPA, Stuttgart
2014, 193 S., zahlr. farb. Abb. u. Tab., Softcover
Fraunhofer Verlag
ISBN 978-3-8396-0636-0

Inhalt
In dieser Arbeit wird ein Modell vorgestellt, mit dem der zukünftige Liquiditätsbedarf in produzierenden kleinen und mittleren Unternehmen (kmU) transparent dargestellt wird. Kern des neuartigen Modells ist die Verknüpfung des Material- mit dem Finanzfluss. Damit wird der operative Leistungserstellungsprozess, entgegen der bisherigen Modelle und Methoden, als zentraler Bestandteil für die zukünftige Liquiditätsbedarfsermittlung verwendet. Durch die Umsetzung in eine industrienahe Vorgehensweise, können schnell und aufwandsarm erste Handlungsfelder identifiziert werden, um den zukünftigen Liquiditätsbedarf zu beeinflussen.

Verfügbare Formate

Softcover
EUR 48.00 (* inkl. MwSt.)
Sofort lieferbar

 

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Lieferung deutschlandweit und nach Österreich versandkostenfrei. Informationen über die Versandkosten ins Ausland finden Sie hier.