Buch: Potenziale einer geräuscharmen Nachtlogistik
Potenziale einer geräuscharmen Nachtlogistik
Ergebnisse und Handlungsempfehlungen des Forschungsprojekts GeNaLog
Daniela Kirsch, Arnd Bernsmann, Cornelius Moll, Martin Stockmann
Hrsg.: Alex Vastag; Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML
2017, 100 S., zahlr., farb. Abb. u. Tab., Softcover
Fraunhofer Verlag
ISBN 978-3-8396-1257-6

kostenloser Download als PDF-Datei

Inhalt
Der zunehmende Trend zur Re-Urbanisierung, die demografische Entwicklung und ein Wandel von Lebensstilen führen dazu, dass sich der Konsum zunehmend im urbanen Raum abspielt. Dies führt zu anwachsenden Versorgungsverkehren und überlasteten städtischen Verkehrsinfrastrukturen. Hinzu kommen die immer strengeren gesetzlichen Regularien hinsichtlich Lärm- und Schadstoffemissionen und (Nacht-)Fahrverbote für Lkw auf bestimmten Strecken. Im Rahmen der vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Initiative "Dienstleistungsinnovationen für Elektromobilität" entwickelten die Partner Fraunhofer IML, Fraunhofer ISI, DOEGO, REWE Group und die Dortmunder Logistik Gesellschaft mbH neue technische Konzepte und Geschäftsmodelle zur stadtverträglicheren Innenstadtbelieferung von Handelsfilialen. Die Verlagerung von Transporten in Tagesrandzeiten und die Nacht führt zu einer effizienteren Belieferung in urbanen Räumen und entlastet das tägliche Verkehrsgeschehen. Für die stadtverträgliche Ganztageslogistik, die die strengen Grenzwerte bei Lärmemissionen auch in der Nacht einhält, werden elektromobile Nutzfahrzeuge und leise Umschlags- und Fahrzeugtechniken eingesetzt.

Verfügbare Formate

Softcover
EUR 49.00 (* inkl. MwSt.)
Sofort lieferbar

 

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Lieferung deutschlandweit und nach Österreich versandkostenfrei. Informationen über die Versandkosten ins Ausland finden Sie hier.