Buch: Quantitative Darstellung der Wirkungen landnutzender Prozesse auf die Biodiversität in Ökobilanzen
Quantitative Darstellung der Wirkungen landnutzender Prozesse auf die Biodiversität in Ökobilanzen
Forschungsergebnisse aus der Bauphysik, Band 24
Jan Paul Lindner
Hrsg.: Klaus Sedlbauer, Philipp Leistner, Schew-Ram Mehra; Fraunhofer IBP
2016, 168 S., Zahlr., meist farb. Abb. und Tab., Softcover
Fraunhofer Verlag
ISBN 978-3-8396-1042-8

kostenloser Download als PDF-Datei

Inhalt
Diese Arbeit stellt eine methodische Erweiterung der Ökobilanz dar. Das Portfolio adressierbarer Umweltwirkungen wird um die Wirkungen landnutzender Prozesse auf die Biodiversität erweitert. Biodiversität wird dabei bewusst als unscharfes Objekt verstanden. Mit der Denkweise der Fuzzy Logic und der Potentialtheorie wird dieses schwierig fassbare Schutzgut der numerischen Verarbeitung im Rahmen der Ökobilanz zugänglich gemacht.

Verfügbare Formate

Softcover
EUR 36.00 (* inkl. MwSt.)
Lieferbar in ca. 11 Werktagen

 

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Lieferung deutschlandweit und nach Österreich versandkostenfrei. Informationen über die Versandkosten ins Ausland finden Sie hier.