Buch: Schichten aus Kohlenstoff-Nanomaterialien auf asymmetrisch porösen, keramischen Trägern und deren Erprobung für Anwendungen in Membrantechnik und Katalyse
Schichten aus Kohlenstoff-Nanomaterialien auf asymmetrisch porösen, keramischen Trägern und deren Erprobung für Anwendungen in Membrantechnik und Katalyse
Schriftenreihe Kompetenzen in Keramik und Umweltverfahrenstechnik, Band 40
Simon Adrian
Hrsg.: Alexander Michaelis; Fraunhofer IKTS
2017, 213 S., zahlr., meist farb. Abb. u. Tab., Softcover
Fraunhofer Verlag
ISBN 978-3-8396-1183-8

Inhalt
In dieser Arbeit konnte eine reproduzierbare auf dem CVD-Verfahren basierende Syntheseroute zur Herstellung von Kohlenstoff-Nanofilamenten in Form definierter Schichten auf porösen keramischen Substraten entwickelt werden. Unter Variation ausgewählter Prozessparameter wurden Struktur-Eigenschaftsbeziehungen der Röhren aufgeklärt. Als Kohlenstoffquellen wurden Methan und Ethylen eingesetzt. Palladium und Eisen wurden als Katalysatormaterial für das Wachstum der Nanoröhren verwendet. Eine in den CVD-Prozess implementierte inline-Analytik ermöglichte die Untersuchung des Katalysatorverhaltens während der Wachstumsphase der Röhren. Eine Auswahl der hergestellten Röhren wurde in Hinblick gastrennender Eigenschaften und einer katalytischen Modellreaktion (oxidative Dehydrierung von Ethylbenzol zu Styrol) charakterisiert.

Verfügbare Formate

Softcover
EUR 69.00 (* inkl. MwSt.)
Sofort lieferbar

 

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Lieferung deutschlandweit und nach Österreich versandkostenfrei. Informationen über die Versandkosten ins Ausland finden Sie hier.