Buch: Synthese von Modellsystemen und deren Einfluss auf die Biomineralisation von Siliciumdioxid
Synthese von Modellsystemen und deren Einfluss auf die Biomineralisation von Siliciumdioxid
Frauke Cornelius
Hrsg.: Fraunhofer WKI, Braunschweig
2009, 182 S., zahlr. Abb. u. Tab., Softcover
Fraunhofer Verlag
ISBN 978-3-8396-0009-2

Inhalt
Biominerale stehen seit Jahrzehnten aufgrund ihrer einzigartigen Struktur und hohen Stabilität im Augenmerk der Wissenschaft. Besonders die Exoskelette von Diatomeen, die eine hoch strukturierte Silicastruktur aufweisen, sind von hohem Interesse. Die Bildung dieser Strukturen erfolgt unter milden Bedingungen und struktureller Kontrolle durch stickstoffhaltige Biomoleküle wie lineare Polyamine und Silaffin, ein Polypeptid mit Polyaminseitenketten. Zur Gestaltung neuartiger biomimetischer Vorlagen für die Kondensation von Kieselsäure ist es notwendig, den Mechanismus der Biomineralisation zu verstehen. Dazu wurde eine einfache Synthese zur Herstellung verschiedener Polyamine mit einstellbaren Molekulargewichten entwickelt. Daneben wurden Copolymere als Modellsystem des Silaffins synthetisiert. Der Einfluss dieser Modellsysteme auf die Mineralisation wurde mittels zeitaufgelöster statischer Lichtstreuung und Rasterelektronenmikroskopie untersucht.

Verfügbare Formate

Softcover
EUR 39.00 (* inkl. MwSt.)
Sofort lieferbar

Publikationslisten zum Thema:
Fraunhofer WKI, Angewandte Forschung, applied research,

 

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Lieferung deutschlandweit und nach Österreich versandkostenfrei. Informationen über die Versandkosten ins Ausland finden Sie hier.