Buch: Transformationsmodell für nachhaltige Stadtsysteme
Transformationsmodell für nachhaltige Stadtsysteme
Schriftenreihe zu Arbeitswissenschaft und Technologiemanagement, Band 48
Alanus von Radecki
Hrsg.: Fraunhofer IAO, Stuttgart
2019, 190 S., zahlr., teils farb. Abb. u. Tab., Softcover
Fraunhofer Verlag
ISBN 978-3-8396-1492-1

Inhalt
Der Autor entwickelt einen systemischen Technologiemanagement Ansatz für Städte und Kommunen. Saubere und vernetzte urbane Technologien und Infrastrukturen bergen das Potenzial, eine nachhaltige Stadtentwicklung entscheidend voranzubringen. Sie müssen jedoch bereits zu einem frühen Zeitpunkt sowohl in einen größeren Steuerungs- und Entwicklungskontext, als auch in lokale Prozesse und Strukturen eingebettet werden, um auch erfolgreiche Implementierung zu erfahren. Anhand von knapp 100 Best Practices aus sechs internationalen Vorreiterstädten entwickelt der Autor ein mehrstufiges Modell, welches die Priorisierung, Einführung und Nutzung innovativer, nachhaltiger Technologien für Städte strukturiert, operationalisiert und im lokalen Innovationsökosystem verankert. Die Evaluierung findet im Rahmen einer umfassenden Analyse und Strategieentwicklung für Prag statt. Zahlreiche weitere Städte konnten seither von dem Modell in Form eines "Morgenstadt City Lab" profitieren - darunter Lissabon, Leipzig, und Tiflis. Damit ist das Transformationsmodell zu einem wichtigen Beitrag geworden, um nachhaltige Urbanisierung und technologische Innovation auf globaler Ebene zu kombinieren.

Verfügbare Formate

Softcover
EUR 48.00 (* inkl. MwSt.)
Sofort lieferbar

 

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Lieferung deutschlandweit und nach Österreich versandkostenfrei. Informationen über die Versandkosten ins Ausland finden Sie hier.