Buch: Überwachter bidirektionaler Datenaustausch in industriellen Echtzeit-Kommunikationsarchitekturen
Überwachter bidirektionaler Datenaustausch in industriellen Echtzeit-Kommunikationsarchitekturen
Beiträge zum Stuttgarter Maschinenbau, Band 8
Andreas Eckhardt
Hrsg.: Oliver Riedel, Alexander Verl, Andreas Wortmann; Universität Stuttgart, Institut für Steuerungstechnik der Werkzeugmaschinen und Fertigungseinrichtungen ISW
2022, 172 S., zahlr. Abb. u. Tab., Softcover
Fraunhofer Verlag
ISBN 978-3-8396-1816-5

Inhalt
Beim OPC UA Publish Subscribe Standard liegen dem Publisher auf Grund der entkoppelten Kommunikation keine Informationen über den Zustand der Subscriber vor. Dadurch werden Kommunikationsstörungen auf Seiten des Publishers nicht apparent, was eine angemessene Fehlerreaktion in der Applikation unmöglich macht. Im Rahmen dieser Arbeit wird ein Lösungsweg aufgezeigt, der mit Hilfe einer Überwachung der Kommunikation diesen Mangel behebt. Der vorgeschlagene Lösungsweg basiert dabei auf einer Erweiterung des OPC UA Publish Subscribe Standards. Dabei werden über einen bidirektionalen Kommunikationskanal relevante Zustandsinformationen des Subscribers an den Publisher übermittelt. Die vorgestellte Lösung erfüllt dabei die Anforderungen an eine echtzeitbasierte Querkommunikation zwischen industriellen Steuerungen. Methodisch wurde dabei eine Evaluierungsplattform eingesetzt, um zunächst eine Leistungsmetrik von OPC UA Publish Subscribe mit Time-Sensitive Networking zu erstellen. Parallel dazu wurden PROFINET IRT und Sercos 3 miteinander verglichen und abstrahiert. Basierend darauf wurde die Überwachung abgeleitet.

Verfügbare Formate

Softcover
EUR 83.00 (* inkl. MwSt.)
Sofort lieferbar

Publikationslisten zum Thema:
OPC UA, Publish Subscribe, TSN, Querkommunikation, Überwachung,

 

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Lieferung deutschlandweit und nach Österreich versandkostenfrei. Informationen über die Versandkosten ins Ausland finden Sie hier.