Buch: Verfahren zur design- und prozesskettenbasierten Kostenmodellierung für E-Motorenlamellenpakete
Verfahren zur design- und prozesskettenbasierten Kostenmodellierung für E-Motorenlamellenpakete
Schriftenreihe zu Arbeitswissenschaft und Technologiemanagement, Band 58
Jing Zhang
Hrsg.: Dieter Spath, Hans-Jörg Bullinger; Fraunhofer IAO, Stuttgart
2021, 188 S., zahlr., teils farb. Abb. u. Tab., Softcover
Fraunhofer Verlag
ISBN 978-3-8396-1740-3

Inhalt
Die entwicklungsbegleitende Kostenberechnung ist im Allgemeinen bei der Produktentstehung in der Designoptimierungsphase als ein wesentliches Element für die Einhaltung des Kostenziels zu bezeichnen. Unbenommen der Vielzahl an wissenschaftlich relevanten und eher praxisorientierten Veröffentlichungen zu dieser Thematik fehlt bisher eine Beleuchtung der Wirkungsnetze zwischen dem Design, der Fertigung und dem Kostenfaktor mit dem Fokus auf eine fertigungskettenbasierte Gesamtbewertung. Ausgehend vom spezifischen Gegenstandsbereich der Forschung, PSM-Lamellenpaket, wird in der vorliegenden Arbeit ein Verfahren zur designabhängigen Prozesskostenmodellierung für das PSM-Lamellenpaket entwickelt. Das Verfahren erlaubt nicht nur die Herstellkosten des PSM-Lamellenpaketes in Abhängigkeit vom Design vorab zu schätzen, sondern es können damit auch die Fertigungseinflüsse auf das Design im Vorfeld mit untersucht werden. Den Schwerpunkt dieser Forschung bildet die Ausarbeitung einer Methode zur gemeinsamen Betrachtung der Kostenentstehung sowie der technischen Eigenschaften einer Fertigungsvariante, die letztlich zu einer technisch umsetzbaren und kostengünstigen Auswahl des Designs führt.

Verfügbare Formate

Softcover
EUR 48.00 (* inkl. MwSt.)
Sofort lieferbar

 

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Lieferung deutschlandweit und nach Österreich versandkostenfrei. Informationen über die Versandkosten ins Ausland finden Sie hier.