Buch: Verfahren zur kamerabasierten Instrumentennavigation am Beispiel der HNO-Chirurgie.
Verfahren zur kamerabasierten Instrumentennavigation am Beispiel der HNO-Chirurgie.
Berichte aus dem Produktionstechnischen Zentrum Berlin
Manuel Katanacho
Hrsg.: Eckart Uhlmann; Fraunhofer IPK, Berlin; TU Berlin, Institut für Werkzeugmaschinen und Fabrikbetrieb -IWF-
2019, 181 S., zahlr., teils farb. Abb. u. Tab., Softcover
Fraunhofer Verlag
ISBN 978-3-8396-1498-3

Inhalt
Der Einsatz chirurgischer Navigationssysteme ermöglicht es, operative Eingriffe sicherer und schonender durchzuführen. Konventionelle Navigationssysteme schränken jedoch das OP-Personal aufgrund des großen Platzbedarfs im Operationssaal ein oder werden aufgrund der komplexen und wenig intuitiven Arbeitsabläufe zu selten eingesetzt.
Das Ziel dieser Arbeit ist die Entwicklung von Verfahren und Algorithmen für ein kamerabasiertes Navigationssystems, das durch den Einsatz einer kleinen HD-Kamera am chirurgischen Instrument zu einer vereinfachten Handhabbarkeit und intuitiven Anwendung führt. Die Navigation wird auf Basis der Gesichtsoberflächenstruktur durch eine softwaretechnische Verarbeitung der Kamerabilder realisiert, ohne künstliche Marker zu nutzen. Für eine robuste und präzise merkmalsbasierte Navigation auf der strukturarmen Patientenoberfläche werden neue, kamerabasierte Verfahren zur Kartenerstellung, Registrierung und Lokalisation entwickelt und intelligent kombiniert. Die Technologie wird im Rahmen eines Funktionsprototypen für die HNO-Chirurgie unter klinischen Bedingungen evaluiert.

Verfügbare Formate

Softcover
EUR 44.00 (* inkl. MwSt.)
Sofort lieferbar

 

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Lieferung deutschlandweit und nach Österreich versandkostenfrei. Informationen über die Versandkosten ins Ausland finden Sie hier.