Buch: Zustandsmodellbasierte, steuerungsnahe Energieverbrauchsoptimierung von Werkzeugmaschinen
Zustandsmodellbasierte, steuerungsnahe Energieverbrauchsoptimierung von Werkzeugmaschinen
Stuttgarter Beiträge zur Produktionsforschung, Band 62
Philipp Eberspächer
Hrsg.: Fraunhofer IPA
2017, 176 S., zahlr., meist farb. Abb. u. Tab., Softcover
Fraunhofer Verlag
ISBN 978-3-8396-1146-3

Inhalt
Ein Großteil der Einsatzzeit von Werkzeugmaschinen fällt auf die Nicht-Produktivzeit, die somit einen großen Anteil am Gesamtenergieverbrauch von Werkzeugmaschinen aufweist. Hierzu wird eine Methode vorgestellt, mit der die Nicht-Produktivzeit energieverbrauchsoptimal überbrückt werden kann. Die Methode basiert auf Betriebszustandsmodellen und graphenbasierten Optimierungsverfahren.

Verfügbare Formate

Softcover
EUR 48.00 (* inkl. MwSt.)
Sofort lieferbar

 

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Lieferung deutschlandweit und nach Österreich versandkostenfrei. Informationen über die Versandkosten ins Ausland finden Sie hier.